rsl

Begrüßung des 8. Jahrgangs der GAL am 1. Schultag

 

Am 1. Tag begrüßte der Schulleiter der Realschule, Herr Hoppe, den 8. Jahrgang der Gesamtschule Aldenhoven Linnich in der Aula.


Dieser Jahrgang nutzt erstmalig einen Flügel des Gebäudes, das jahrzehntelang die Realschule beherbergte. Die Jahrgangsstufe besteht aus 4 Klassen. Fachräume, Lehrerzimmer, Aula und Schulhof werden gemeinsam genutzt.


Herr Hoppe drückte seine Zuversicht aus, dass Schüler- und Lehrerschaft das Schuljahr in gutem Einvernehmen gestalten werden. Eine Konsequenz: Der Gong bleibt still, weil die Schulen unterschiedliche Unterrichtszeiten haben (R  45-min-Stunden; GAL 60-min-Std.).


Neben den besten Wünschen für das kommende Schuljahr gab es für jede/n  Schüler/in und jede/n Lehrer/in eine köstliche Brezel von Schrapper, gesponsert vom Förderverein der Realschule.