rsl

Disziplin, Respekt und gute Noten

 

Am Dienstag den 07.03.2017 referierte der Diplompädagoge Detlef Träbert auf Einladung unseres Fördervereins zum Thema „Disziplin, Respekt und gute Noten“.

 

Die Klagen über mangelnde Disziplin und zu wenig Respekt bei den Kindern von heute sind groß. Kann oder soll es wieder so werden „wie früher“? Disziplin und Respekt sind wichtig, aber vor allem als Selbstdisziplin aus Einsicht und Respekt auf Gegenseitigkeit. Dann sind sie wesentliche Faktoren für den Schulerfolg und ein erfolgreiches Berufsleben.

 

Der Vortrag zeigt auf, was für das Erziehen in diesem Sinne wichtig ist: