rsl

Netrace

 

In der ersten Finalrunde hat das Team GeForce der Realschule Linnich beim NetRace die volle Punktzahl erreicht. Das wäre aktuell ein hervorragender 7. Platz von insgesamt 49 Schulen (bei Punktegleichstand kommt es auf die Zeit an).

 

NetRace ist eine Internet-Rallye, bei dem die Teams knifflige Fragen mithilfe des Internets beantworten müssen. Die Aufgaben bestehen aus vielen Teilfragen, die aufeinander aufbauen. Dabei müssen alle im Team gezielt recherchieren und gut zusammenarbeiten. Auch gegenseitige Kontrolle ist sehr wichtig, denn die Fragen werden von Runde zu Runde immer anspruchsvoller.

 

Zum Team gehören die 18 Schüler/innen aus dem Informatikkurs der Klasse 9:

9a: Nico, Lena, Frederic, Robin, Pelle, Sebastian, James

9b: llias, Marvin, Selman, Sara, Benjamin

9c: Markus, Dominik, Yannic, Tobias, Jan, Marielle.

 

In der Vorrunde hatte sich das Team bereits erfolgreich gegen den Informatikkurs der Klasse 10 durchgesetzt. Die zweite und letzte Finalrunde wurde soeben beendet. Die Ergebnisse werden aber erst am 28. März veröffentlicht. Wir drücken euch die Daumen!